Extrablatt: Für Gruppensex an Silvester muss man früher reservieren

Wir wissen nicht, warum Menschen so seltsam sind, wie sie sind. Wir wissen auch nicht so wirklich, wie man sie ändern kann. Aber wir dokumentieren gerne mal wieder den Wahnsinn. In diesem Extrablatt geht es um Silvesterpartys, warum man ihnen aus dem Weg gehen möchte und wie Menschen in Gruppen heuer auf Fragen danach reagieren. Das Zeilenendsche wohlwollende Fazit: „Immerhin kein Nazivergleich!“ wie er darauf kommt? Hört selbst!

Download Mp3

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

Vielleicht haben die Leute einfach zu wenig Sex

Wir sprechen über Mentalitäten, Sozialisierung, unsere Homebase-Stadt und unter anderem über diesen Artikel: Stadtkind

Download mp3

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

Extrablatt – Verfickte Jungfrauenscheisse

Während man in Deutschland inzwischen überall über Corona spricht, sprechen wir über Hanau und die verqueren Motivationen und Einstellungen von Rechtsradikalen.

Download Mp3

Tatsächlich wollten wir in der letzten langen Folge bereits über Hanau sprechen, haben es dann allerdings geschoben, weil es zeitlich knapp wurde und wir davon ausgingen, zwei Wochenspäter wesentlich mehr Informationen zu haben. Dass wir uns irrten und das Thema so schnell hinter Corona verschwindet, überrascht uns in der Tat.

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

Machtergreifung 2.0 – Don´t call it a comeback

Manchmal reicht selbst die tote Katze nicht aus. Und so sprechen wir mit viel Seitenwind und Gegenwind über den Einstieg in dieses Jahr. Passt doch dann wiederum. Der Vernunft bläst aktuell auch ein geistiger Orkan ins Gesicht.
Sollten wir mit unserer Corono-Prognose übrigens falsch liegen: Wir sind keine Mediziner. Das wir zum Aufnahmezeitpunkt nicht wussten, dass der Gesundheitsminister nun auf dem Gepäckträger mitfährt, zeigt wie schnelllebig die Zeit doch ist und wieviel Informationen am Ende dann doch nicht mittransportiert werden können.

Download Mp3

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

2018 & 2019

Natürlich ist uns bewusst, dass es gerade sehr viel Aktuelles zu besprechen gäbe. Dennoch bringen wir auch diese Woche eine beliebte Folge aus der Reihe: „Was war eigentlich im letzten Jahrzehnt so los?“ In diesem Fall nun die letzten beiden Jahre des Jahrzehnts.

Download Mp3

Kleine Anmerkung zu der Job-Timing-Frage: In der Regel werden viele befristete Verträge und Projekte auf ein Jahr ausgeschrieben. Das heißt 365 am gleichen Arbeitsplatz schafft man so eigentlich mit Leichtigkeit. Wenn man diesen Job dann am 01.01. antritt, hat man sogar ein ganzes Jahr am Stück gearbeitet. Das gesuchte Ziel war allerdings 365 (im gleichen Kalenderjahr) + Minimum 1 davor + Minimum 1 danach – also 1 | 365 | 1. Tritt man eine zweijährige befritste Stelle zum 01.01. an, zählt somit auch das nicht als gewünschtes Resultat. Mit dem 31.12. endet dann das Arbeitsverhältnis und der nächste 01.01. ist wieder an anderer Stelle zu bestreiten.
Es ging also weniger um die absolute Dauer, als vielmehr um so etwas wie „gefühlte“ Plaungssicherheit (die man mit 367 Arbeitstagen im Zweifel auch erreicht hätte) in fester Position über Kalenderjahre hinaus.

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

2016 & 2017

Das Ende naht! Zumindest das dieses Jahrzehnte Rückblicks nächste Woche ist schon wieder 2018 und 2019 dran und dann geht es zurück in den Regelbetrieb. Zuvor widmen wir uns heute aber erst einmal dem Wahnsinn der entsteht, wenn man Menschen über doofe Ideen abstimmen lässt. Zum Zeitpunkt der Aufnahme waren die Briten noch in der EU, inzwischen schweben sie außerhalb. Zum Zeitpunkt der Aufnahme hatten die USA noch einen im Impeachment schwebenden Präsi, inzwischen ist er fest im Sattel und reitet der Wiederwahl entgegen. Euch bleibt natürlich nun auch die Wahl: Weinen oder Lachen? Wir würden beides verstehen, aber wir sind ja auch zu zweit.

Download mp3

Bock auf ein Bonus an Shownotes? Ok, here we go. Tatsächlich stammt diese Aufnahme von Anfang Januar aus einer Session, in der wir vier Folgen im Block aufgenommen haben, um etwas Material zu haben für eine kurze Abwesenheit. Wir sind nun also nach diesem Marathon seit einem Jahr ohne Pause wöchentlich zu hören. Die letzte Pause war der geplante Staffelwechsel, und selbst den den haben wir mit etwas Content befüllt. Verläßlichkeit 🙂
Wir sind übrigens anders als die meisten Podcasts nicht für den Podcastpreis nominiert, schlicht deswegen, weil in den letzten Jahren uns immer Hörer*innen nominiert haben, die das dieses Jahr nicht mehr so einfach konnten. Uns selbst für den Preis zu nominieren fühlt sich allerdings irgendwie albern an. Da wäre dann „um den Preis bewerben“ der passendere Ausdruck. Wir freuen uns tatsächlich bereits über Euch als treue Hörer und das Feedback. Podcastpreisgewinner eurer Herzen (und sei es auch nur für diese eine Stunde die Woche *schnüff*) ist für uns noch immer die schönste Nominierung. <3 <3 <3

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

2014 & 2015

Was habt Ihr 2014 gemacht? Und 2015? Wir verraten euch, was wir in diesen Jahren gemacht haben und was uns einen Rückblick wert ist. Wie in den letzten beiden Folgen nur zwei Jahre danach.

Download Mp3

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

2012 & 2013

Spoiler: Die Erde ging 2012 nicht unter! Wäre sonst auch schwer darüber zu Podcasten! Was allerdings 2012 und 2013 so passierte, erzählen wir euch gern in dieser Folge.

Download Mp3

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | 1 Kommentar

2010 & 2011

Erinnert Ihr euch noch an damals? Also an 2010 und 2011? Wir schon und darum sprechen wir über diese beiden unheimlich bedeutsamen Jahre.
Warum bedeutsam? Hört selbst!

Download Mp3

Die Idee zur Jahrzehnt-Serie wurde tatsächlich in der Jahresrückblickfolge Partos Unos spontan entwickelt. Das Zeilenende sprachs und weil der Aushilfsjedi eine gute Idee erkennt, wenn er sie hört, stimmt er natürlich zu.

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

Jahresrückblick 2019 Partos Dos

Auch die zweite Jahreshälfte will besprochen werden. Also haben wir uns auch Ihr gewidmet und den Jahresrest zusammengekehrt.

Download Mp3

Veröffentlicht unter Podcast | Schreib einen Kommentar

Jahresrückblick 2019 Partos Unos

Wir hoffen, alle Hörer sind wohlbehalten in 2020 angekommen. Werfen wir noch einen letzten elitären Blick zurück auf das letzte Jahr (wir blicken ja immer erst zurück, wenn es auch wirklich vorbei ist) und freuen uns es überlebt zu haben.

Download Mp3

Wir wissen, ihr habt schon 100 Jahresrückblicke gehört, gesehen oder gar gelesen. Dennoch bleiben wir unserer Tradition tru und blicken erst zurück, wenn der Schaden wirklich entstanden ist, die letzte Messe gelesen und die dicke Frau das Jahr hinfort gesungen hat.
Tatsächlich werdet ihr übrigens Zeuge, wie bei uns Folgenideen entstehen. Einfach so, mitten in der laufenden Folge. Es folgen also nach dem nächsten Jahresrückblick Part 2 die Jahrzehntrückblickfolgen. Auch um eine kurze kreative Pause zu überbrücken.

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

150 Jahre Elitärer (Part 2)

Wenns ein bisschen länger dauert, macht man eben aus einer Folge zwei. Willkommen zurück zu unserer Jubiläumsfolge.

Download MP3

Natürlich gilt unser Dank insbesondere den Taschenuschis für die Grüße und die Frage.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Mit der Elite warten auf das Christkind

Weil das Podwichteln dieses Jahr Pause macht, sitzen wir beisammen unterm Baum, singen Lieder, essen Braten und bewerfen Euch mit einer Podcastfolge. Also genau genommen sitzen wir beisammen mit unseren Liebsten, lassen vermutlich wenn überhaupt singen und Essen eher bescheiden. Aber eine Folge gibt es trotzdem. Viel Spaß und schöne Feiertage!

Download Mp3

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

150 Jahre Elitär

Es ist vollbracht. Nach etwas mehr als drei Jahren dringt nun Folge 150 von Die Elite aus Euren Empfangsgeräten. Und weil das ein Grund zu feiern ist, haben wir im Vorfeld dazu aufgerufen uns Fragen, Gratulationen und Beschmimpfungen zu schicken. Fragen und Gratulationen kamen auch tatsächlich, die sonst üblichen Beschimpfungen blieben aus. 
Weil die Folge dann doch etwas länger wurde, mussten wir mittendrin eine Pause einlegen („Gewerkschaftliche Zeilenendsche Raucherpause“). Den zweiten Teil gibt es am 30.12.2019 als Goodie kurz vor dem Jahreswechsel.

Gratulanten:
Deichbrunch-Podcast
Die Männerrunde Podcast

Download Mp3

Sollte alles glatt gegangen sein im Druck eines Verlags, dürften diese Bonus-Shownotezeilen wohl die ersten ihrer Art sein, die die Leser des Magazins hier vorfinden. Willkommen an Bord. Wir freuen uns natürlich immer über neue Hörer, aber haben auch absolut nichst dagegen, wenn jemand die Muse findet, diese Extrazeilen unter den Podcastlinks zu lesen. Gelegentlich gibt es hier Bonusinformationen zur Aufnahmesituation oder Funfacts, auf die man achten kann. In diesem Fall sei verraten, dass die Pause auch dazu diente, zwei frische Bier zu organisieren für den zweiten Teil.
Die Reihenfolge der Audioeinsendungen und Fragenmails basiert übrigens auf der jeweiligen Eingangsreihenfolge.
Aber jetzt erstmal viel Spaß mit diesem bunten Fragenmix.

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

Extrablatt – Schenkbar einfach

Wir sprechen über die schönste Zeit des Jahres. Richtig, die 10 Minuten in denen man darüber nachdenkt, was man anderen Menschen zu Weihnachten schenkt.

Download Mp3

Auch in der dritten Folge der Aufnahmesession spielt die Dinosaurierin eine Rolle. Man könnte die Folgen quasi die Dinosaurierinnen-Trilogie nennen. Wer allerdings denkt, es wäre alles ausgelutscht, der irrt, auch hier kommen zwischen alten Scherzen wieder frische Ideen auf den Tisch. Es ist in der Tat erstaunlich, wieviel Inhalt da noch so aus uns sprudelt nachdem wir bereits zwei Folgen aufgenommen haben. Ursprungsgedanke des Tages: Wir nehmen drei mal 30 Minuten auf. Am Ende waren es dann doch wesentlich mehr. Und wer genau hinschaut merkt auch, dass das Extrablatt sogar mal wieder länger ist als die reguläre Folge. Spätestens wer die Shownotes liest, weiß es nun.

Veröffentlicht unter Podcast | Schreib einen Kommentar

Fick Dich ist Jugendwort 2019

Es gibt so Geheimnisse, die sollte man niemandem erzählen. Die Sache mit dem Typen … im Wald,… mit der Kettensäge… du weißt schon…Reden wir nicht drüber! Und es gibt so Geheimnisse, die kann man erzählen, auch wenn so manche Frauen Zeitschrift vehement davon abrät:

https://www.gofeminin.de/liebe/18-dinge-die-du-deinem-freund-nicht-unbedingt-sagen-solltest-s1193225.html

Oder doch nicht?

Download mp3

Es begann alles wie immer, wir saßen da, begrüßten, leiteten ein und dann schwiffen wir ab um dann Anlauf zu nehmen um einfach noch eine Schleife zudrehen. Dann waren wir schließlich beim Thema, aber hatten auch schon das unfreiwillige Clickbait-Thema. Denn wer hier nun wirklich das Jugendwort 2019 erwartet hatte, der ist schief gewickelt. Wir sind ja auch nur ein Podcast und kein wilder Verschwörungshaufen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

Extrablatt – Der Elite Stammtisch sagt: „Klimawandel abschaffen!“

Wir sprechen über Schlagzeilen, die die Nation scheinbar bewegen. Oder eben nicht, denn es geht auch um Staus und Verspätungen. Ob einflussreiche Ökonominnen daran etwas ändern wissen wir nicht. Wir haben schließlich nicht die Artikel gelesen, sondern reden nur über die Titel. Macht man am Stammtisch doch so, oder?
Wer sich nach dieser Folge schmutzig oder beleidigt fühlt, dem raten wir davon ab, den nächstgelegenen Stammtisch inder realen Welt zu besuchen. Wir haben das nur mal simuliert. Das gibt es aber auch real und ungefiltert um die Ecke.

Download mp3

Die Wagishauser Referenz gibt es Hier

Die Artikel zu den besprochenen Schlagzeilen:
Schleswig-Holsteiner Zeitung
Stuttgarter Zeitung
Kölner Stadt-Anzeiger
F.A.Z.
SpOn

Wir wollten schon lange wieder in den Rhythmus zurück mit einer Woche Vorlauf aufzunehmen, darum mussten wir drei Folgen auf einen Schlag aufzeichnen. Wer die nächsten beiden Folgen aufmerksam hört, wird es merken oder unsere Scherze für den Etablierungs-Versuch von RunningGags halten. Wer uns allerdings besser kennt weiß, wir wissen meist selbst nicht, was wir vor zwei Wochen bei der Aufnahme erzählt haben. Sonst würden wir vermutlich sogar irgendwann zur Erkenntnis gelangen, dringend ein vernünftiges Konzept zu benötigen.
Die zeitnahe Veröffentlichung gab uns den Vorteil relativ aktuelle Schlagzeilen zu nehmen. Wird aber vermutlich nur merken, wer auch wirklich diese Shownotes liest. Bisher hat sich dieser Held noch nicht gemeldet.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Elitäre aktuelle Fragestunde

Aus aktuellem Anlaß unterbrechen wir Euren Podcaststream für eine wichtige Sondermeldung: Wir interviewen uns gegenseitig! Ist das nicht faszinierend? Eine Sendung über uns? Nicht das wir nicht eh schon ständig über uns sprechen. Aber hier kommen nun die knallharten Fragen auf den Tisch.

Download mp3

Dem aufmerksamen Hörer ist sicherlich aufgefallen, dass wir mit der 100. Folge die letzte Staffel beendet haben und mit dieser Folge nun schon wieder 46 Folgen veröffentlich haben. Die 150. Folge rückt also unaufhaltsam näher. Wer dazu Fragen Glückwünsche oder Sonstiges von sich geben möchte, darf gern mit Audiobotschaft oder Text per Mail zum besonderen Gelingen  dieser Folge beitragen. Solltet Ihr durch diese Shownotes darauf aufmerksam geworden sein, dürft Ihr das auch gern mitteilen. Das freut den Schreiber und wertet diese Zeilen extra auf.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Extrablatt – Talk thirty to me

Bei so mancher Rezension lässt sich nicht verbergen, was sie eigentlich rezensiert, selbst wenn man elementare Begriffe einfach mal elitisiert!

Download mp3
Podcasts als Medium erleben gerade einen Boom. Kann man bei diesem Überangebot einen Podcast vermissen? Irgendwie schon! Das Spiel, das wir in dieser Folge als Hommage am Ende spielen, stammt ursprünglich von einem Podcast, den wir auch mal als Gäste zu uns eingeladen hatten, der urplötzlich im Sommer 2018 verschwand. Keine Adieu-Folge, kein Abschied, einfach weg!

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Check Deine Maxime!

Ja, wir haben uns mal wieder eines dieser „Heißes Eisen“ – Themen rausgesucht und versuchen uns daran, nicht allen Menschen vors Schienbein zu treten. Wer ein Feuerwerk an zynischen Kirchengags erwartet ist hier allerdings genauso falsch wie der strenge Gläubige.

Download mp3

Wir haben es getan. Tatsächlich haben wir uns mit dem Themenkomplex Glauben, Religion und Kirche beschäfftigt und daraus eine Folge gemacht. Anstoß war tatsächlich ursprünglich die im Podcast erwähnte Kirche, die gerne als Ort für alles mögliche genutzt werden darf. „Ich will nicht in einer Kirche podcasten“  war darauf hin das Fazit des Zeilenendes. Also Grund genug für den Aushilfsjedi, das ganze Themenfeld mal aufzuspannen und herauszufinden, warum eigentlich nicht!
Herauskam übrigens überraschenderweise etwas ganz anderes als ursprünglich angenommen. Wer radikalen Atheismus und absolute Kirchenfeindlichkeit als Grund erwartet, liegt daneben.
Die Folge selbst haben wir direkt nach der letzten Kurzen aufgenommen. Wir schaffen also den Spagat zwischen Datingsozialanalyse, Kirche und Kant. Zeigt mir einen Hobby-Podcast der diese Bandbreite liefert.

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

Extrablatt – Tittenalarm

Wer bezahlt beim ersten Date? Und warum? Und wie ist das eigentlich bei Männlein und Männlein? Wir sprechen darüber und klären auch die Frage, warum Fernbeziehungen zwischen Australien und Deutschland mit Liebesnest in Dubai nicht für alle geeignet ist!

Download Mp3

Wenn man bedenkt, dass der Aushilfsjedi  selbst in den zehn Jahren Studium auch knapp sieben Jahre davon in Beziehungen verbracht hat, beschränkt sich die Storydichte innerhalb des erwähnten Zeitraums vermutlich allein bei Ihm auf drei Jahre wildes Dating.
Nimmt zudem man die Aussagen des Zeilenendes ernst, dass Winter kein Dating stattfindet und Menschen der Feind des Neurotikers sind, ist auch hier mit wenig mehr aktiver Erfahrungszeit zu rechnen. Es ist also eher das philosophische Duett am Werk, als der geballte Erfahrungsschatz, den die verzweifelte Generation der Tindersingles sich hier erhofft.
Aber so ist das eben im Leben, man bekommt selten die besten Antworten von den Leuten, bei denen man damit rechnet. Menschen ohne Kinder können manchmal gute Erziehungsratgeber sein und Singles liefern manchmal taugliche Beziehungstipps, auch wenn sie selbst an Bindungen scheitern.

Veröffentlicht unter Allgemein, Podcast | Schreib einen Kommentar

Media killed the Social Star

Gibt es einen Overkill an Medienangebot und ist es legitim soziale Beziehungen dafür auf Eis zu legen oder gar gänzlich zu unterlassen?

Download Mp3

Diese Folge versteht man tatsächlich am besten, wenn man die Ausgangssituation kennt. Wir mussten wegen einiger Termine etwas umdisponieren und an einem zeitlich engergetakteten Dienstag auf nehmen und zogen entsprechend das heutige Thema unvorbereitet vor. Aufhänger war ein Tweet des Zeilenendes: „Ist es eigentlich legitim, jede Beziehung abzubrechen, weil so viele Podcasts, Bücher und Serien?“ Wir wollten uns also über den Overload/Overkill an Medienangebot und die Wirkung auf die sozialen Beziehungen unterhalten.  Und während man so von der Begrüßung auf das Thema hinleitet, sieht man sich einem entspannt zurückgelehnten Zeilenende gegenüber, dass signalisiert: „Ich bin genauso gespannt, wie du, was du jetzt gleich sagen wirst!“ Womit er natürlich recht hatte. Wenn diese Folge also an vielen Stellen beinahe strukturiert wirkt, dann sei hiermit allen Menschen einmal gedankt, die dafür sorgen, dass man lernt bei völliger Planlosigkeit dennoch semiprofessionell zu wirken. Schließlich wird allgemein zu selten Menschen wirklich gedankt. Natürlich spielen auch Erfahrung und Routine eine Rolle. Die wirft man allerdings auch zu oft über Bord.
Viel Spaß bei der Folge und falls das hier jemand wirklich liest, gebt doch mal ein Lebenszeichen!

Veröffentlicht unter Podcast | Schreib einen Kommentar

Extrablatt – Warum wir auf Ruhm verzichten

Wie ist das eigentlich, berühmt zu sein, erkannt zu werden oder sogar auf offener Straße angesprochen zu werden? Wir klären auf, warum wir die empirisch belegte Antwort auf diese Fragen gerne schuldig bleiben würden. Außerdem sprechen wir über die Zeiten, als wir dem Ruhm wesentlich näher waren als heute und Menschen sogar Autogramme wollten.

Download Mp3

Wenn Du das hier liest, gehörst du einer elitären Minderheit an. Du hörst offensichtlich unseren Podcast UND liest auch noch die Shownotes. Rein statistisch bist du damit weder Terrorist noch Arschloch. Unser Podcast wurde bisher noch nie als konsumiertes Medienprodukt bei solcherlei Zeitgenossen sichergestellt. Du bist also auf dem Weg ein erwiesenermaßen guter Mensch zu sein. 
Tatsächlich gibt es allerdings nur wenig empirische Belege für deine Existenz. Eine Rezension auf iTunes in der steht, dass du als guter Mensch und hörst und die absolut literarisch wertvollen und unterhaltsamen Podcastcastshownotes zu schätzen weißt, wäre zum Beispiel ein Beweis für deine Existenz. Aber der Weihnachtsmann beweist seine Existenz ja auch nicht, und Millionen Menschen glauben an ihn in ihrer kindlichen Naivität. Und so glauben wir auch einfach mal an Dich, lieber Shownoteleser. 

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Reich mit reichlich Hobbys

Es mag vielleicht nicht die schlauste Idee sein, einen kulturpessimistischen Philosophen und einen kapitalismuskritischen Soziologen über das Thema „Hobbys“ plaudern zu lassen. Aber das Ergebnis lässt sich mal wieder gut hören.
Außerdem enthält die Folge mal wieder den Aufruf zur Bewerbung für Aktionen!

Download Mp3

Für alle Shownotefans, hier noch etwas Bonustrack. Erneut haben wir den Modus gewählt, zu erst die „Kurze“ aufzunehmen, um dann in die Lange einzusteigen. Entsprechend sind Aussprüche: „Oh das machen wir dann in der Kurzen“ quasi aus der Erinnerung generiert, was wir längst getan haben. Anders gestaltet sich das mit der „Kurzen“ selbst. Dort sagen wir ja „Wie in der letzten Folge erwähnt“, was im Grunde ein Griff in die Zukunft ist. Da wir uns NICHTS aufschreiben während der Folgen, kann das sicher auch mal schief gehen. Bisher haben uns unsere Hirne aber nicht im Stich gelassen. ToiToiToi!
Natürlich hätten wir viele andere Aspekte beim Thema Hobby ansprechen können, beispielsweise den Mehrwert für die Entspannung etc. Kommt sicher mal in einer Folge in der wir uns wieder mehr notiert haben davor.

Veröffentlicht unter Podcast | Schreib einen Kommentar

Kulturbeilage – Getrekkte Magnum-Flaschen mit hochgekrempelten Kopfhörern

Wer trägt was, wann, wobei und warum? Wer sollte es besser nicht tragen? Was sollte insgesamt nicht getragen werden? Und wie tragbar und tragfähig ist so eine unerträglich überhebliche Meinung zu Mode überhaupt?

Download Mp3

So liebe Freunde der Shownotes, hier mal wieder etwas Background-Infos, die keiner liest: Diese Folge haben wir tatsächlich in einem Aufwasch mit den beiden letzten Folgen auf dem Killesberg aufgenommen. Und zwar war das die Folge zwischen der schlechten Laune und der letzten Vollwertfolge (in der dann auch das Zoom „gestreikt“ hat). Tatsächlich merkt man das inhaltlich tatsächlich überhaupt nicht. Auch wir werden langsam aber sicher routinierter und abgeklärter.  Ob das gut ist oder schlecht, müssen andere entscheiden – Ihr zum Beispiel.
Wir haben in dieser Folge übrigens genau aus dieser Aufnahmelogistik nicht nochmal auf die Bewerbungen hingewiesen. Der Aufruf gilt natürlich wie gehabt: Podcast-Logo + Podcast-Intro + Info zur etwa-Folgelänge in eine Mail an uns mit dem Betreff „Beschenkt/Bewichtelt mich“.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar