Extrablatt – Nachbartischgespräche

Heute geht es mal um nichts Konkretes und doch kommt ganz viel Substanz zusammen.
Das Zeilenende droppt zum Beispiel in einem Nebensatz die Liste deutschsprachiger Science-Fiction-Autorinnen und im Hauptsatz Ursula Le Guin. Und das alles einfach so aus der Hüfte, die bekanntlich nicht lügt.
Drei Jahre sprechen wir inzwischen in Mikrofone, also Zeit das mal wieder blumig zu umschreiben. Stellt euch vor Ihr sitzt in einer Kneipe und am Nachbartisch läuft ein witziges Gespräch in das Ihr euch liebend gern einklinken wollt. Das ist unser Podcast. Also zugehört und bei Bedarf eingemischt. Die Wege sind ja bekannt und Gäste vom Nachbartisch immer willkommen.

Download Mp3

Kleine Bonus-Anekdote: Allgemein bekannt dürft hinlängst sein, dass der Abend an dem „Die Elite“ entstand, im Fischlabor zu Stuttgart begann. Die dortige Tischsituation mit mehreren großen Tischen sorgt dafür, dass man in der Regel als Duo selten alleine bleibt. Und selbstverständlich ergab sich bei beiden Besuchen die Situation, dass wir mit Menschen, die mit uns den Tisch teilten ins Gespräch kamen. Aber weil das so selten der Fall ist in manchen Gegenden, musste diese Metapher leider aus dem Podcast bleiben.

Dieser Beitrag wurde unter Podcast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.